Einladung zum Frühjahrskonzert

Die Trachtenkapelle Altburg lädt am 09.04.2022 in die Schwarzwaldhalle Altburg zu ihrem Frühjahrskonzert unter dem Motto 30 Jahre + 1 Peter Blazicek ein. Blazicek ist im Jahre 1948 in der heutigen Slowakei geboren und kam bereits in den frühen Jahren mit der Blasmusik in Berührung. Er studierte an der Hochschule für Musikkünste in Bratislava in der Fachrichtung Posaune und schloss sein Staatsexamen mit Auszeichnung ab. Seine Karriere als Dirigent begann er in seiner Heimatstadt Malacky dort war es als Dirigent, Musiker und Jugendausbilder tätig. Zur gleichen Zeit war er erster Solo-Posaunist im Rundfunk-Sinfonieorchester Bratislava. Im Jahr 1982 kam Blazicek nach Deutschland wo er zunächst im Kurorchester Bad Wiessee als Solo-Posaunist tätig war. Anschließend war er ab 1984 Dirigent des Musikvereins Deckenpfronn, Harmonika-Club Kuppingen und Dagersheim. Im Jahre 1986 übernahm er das Amt des Stadtmusikdirektors der Stadt- und Jugendkapelle Calw. Seit 1991 gibt Peter Blazicek den Ton in der Trachtenkapelle Altburg an und dies möchten wir mit Ihnen feiern.

Den Auftakt macht die Jugendkapelle Altburg unter der Leitung von Franziska Rößler. Seien Sie gespannt auf einen Konzertabend aus 30 Jahre + 1 Peter Blazicek. 

Für das leibliche Wohl (Handvesper und Getränke) ist gesorgt.

Einlass ist um 18:30 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Eintritt frei.

Um einen unbeschwerten Abend voller Musik genießen zu können, bitte wir alle Besucherinnen und Besucher um einen eigenverantwortlichen Selbsttest zuhause oder an einer Teststation. Zudem wird um das Tragen einer FFP2-Schutzmaske außerhalb des Platzes gebeten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.