3. Altburger Fleckenfasnet war ein voller Erfolg

Bereits zum 3. Mal fand in der Schwarzwaldhalle die Gugga-Mugge Fleckenfasnet statt. Ein buntes Showprogramm sowie stimmungsvolle Musik mit DJ Merdee ließen die Halle brummen.

Zu Beginn der Veranstaltung präsentierte die 1. Calwer Narrenzunft 04 ihren Brauchtumstanz mit beeindruckenden Pyramiden. Anschließend ließ das Männer-Ballett der Weilemer Hörnleshasa mit ihrem Wasserballett sowie die Elferratsgarde vom Fröhlichen Faschingsclub Gerlingen die Halle beben. Zum Abschluss des Bühnenprogramms heizte die Gugga-Mugge Altburg selbst das Publikum mit den gewohnten Gugga-Rhythmen ein.

Am Faschingsdienstag fand dann abschließend die Party für die Kids statt. Egal ob als Pippi Langstrumpf, Prinzessin, Cowboy oder Indianer verkleidet tobte das junge Publikum und hatte jede Menge Spaß beim tollen Showprogramm und leckerem Essen. Ein besonderes Highlight waren die Waffeln am Stiel sowie die kunterbunten Donuts.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.