Der MVA während der Corona-Pandemie

Einweihung des neuen Vereinsraumes

Nach einer erfolgreichen Renovierung unseres Vereinsraumes im Rathaus in Altburg, konnte dieser am vergangenen Freitag, im kleinen Rahmen eingeweiht werden. In vielen Arbeitsstunden wurden durch unsere freiwilligen Musiker tapeziert, gespachtelt und gestrichen, der Boden gereinigt. Ein großes Dankeschön geht an Fixle für die Bauleitung, an die vielen tatkräftigen Helfer und die Stadt Calw zur Verfügungstellung des Raumes.

Wir freuen uns, nicht nur einen Raum für den Musikunterricht und unsere Sitzungen zu haben, sondern diesen auch für unsere vielen Urkunden und Pokale wie z.B. der Bewertungsspielurkunden von 1931 oder einer Kuhglocke aus der Schweiz, zu nutzen.

Sommerabschluss der Jugendkapelle

7. August 2020:  Am vergangenen Freitag fand der Sommerabschluss unserer Jugendkapelle statt. Nach der letzten Probe vor der Sommerpause, kamen auch die Musiker, die vor kurzem von der Jugendkapelle in die Trachtenkapelle gewechselt haben, und gemeinsam ging es in das Gärtle von Margret und Jürgen Lutz. Nun hieß es Spiel und Spaß bei heißen Temperaturen. Nachdem alle hungrig waren, stärkten wir uns beim Grillen und der Abend konnte gemütlich ausklingen. 

Vielen Dank an Jürgen und Margret Lutz fürs Gärtle und an alle anderen, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben. 

Renovierung des Vereinsraum im Rathaus

img_5204

17. Juli 2020:  Seit ein paar Wochen renovieren wir fleißig den von der
Stadt für den Verein zur Verfügung gestellten Raum im Obergeschoss des Rathauses. Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten wird der Raum vor allem
für den Musikunterricht und Sitzungen genutzt.

Auch die neue Jugendkapelle hat ihre Probearbeit nun begonnen.

3. Juli 2020: Zum ersten Mal trafen sich die Jungmusiker und Jungmusikerinnen in neuer Besetzung, unter der Leitung von Christoph Lutz, um gemeinsam zu proben. Die älteren Jugendlichen wurden nach und nach in die Trachtenkapelle aufgenommen, sodass nun eine komplett neu besetzte Jugendkapelle entstanden ist. Dies hat auch den Vorteil, dass die zum Teil noch sehr jungen Musiker und Musikerinnen nun Erfahrungen im gemeinsamen Musizieren sammeln können.

Du möchtest auch Teil der neu besetzten Jugendkapelle werden?

Egal ob Posaune, Klarinette, Trompete, Tenorhorn oder ein anderes Instrument, wir stellen dir gerne die unterschiedlichen Instrumente vor und würden uns sehr freuen, wenn du dich bei unserer Jugendleiterin Daniela Roller meldest.

E-Mail: jugendleiter@altburger.de.

Wir freuen uns auf Dich! 

Neuer Hallenboden in der Schwarzwaldhalle in Altburg

Am Donnerstag, den 02.07.20, durften wir feierlich den neuen Hallenboden einweihen. Hierzu kamen Oberbürgermeister Florian Kling, Ortsvorsteher Davide Licht und Florian Becker aus der städtischen Kämmerei zu unserer Probe. Sie besichtigten den neuen Hallenboden und weihten diesen mit unserer musikalischen Unterstützung ein. Nach rund 43 Jahren wurde in den vergangenen Monaten ein neuer Mehrzweckboden eingebaut. Dieser kann zukünftig wieder für Veranstaltungen und sportliche Aktivitäten genutzt werden.
Wir bedanken uns recht herzlich für den neuen Hallenboden und die gute Zusammenarbeit mit der Stadt- und Ortsverwaltung. Vielen Dank auch für die wunderbare flüssige Erfrischung, die in der Lüftungspause gemeinsam getrunken wurde

Wir proben wieder

25.06.2020

Wir proben wieder!!!

Nach der Erstellung eines Hygienekonzeptes und durch die Unterstützung und Flexibilität von Seiten der Stadt konnten wir am nach fast drei Monaten Pause wieder gemeinsam mit entsprechendem Abstand in der Schwarzwaldhalle musizieren. Obwohl wir durch verschiedene kleinere Aktionen und die Klopapier-Challenge digital in Kontakt geblieben sind, freuten wir uns sehr die Musikkameradinnen und -kameraden endlich wieder persönlich zu treffen und gemeinsam Musik zu machen.

Vatertragsaktion

22. Mai 2020:  Eigentlich stand am Vatertag ein Familienausflug mit Auftritt in Bottenau auf dem Programm. Damit der traditionelle Vatertagsausflug dennoch nicht ausfallen muss, stand für jeden aktiven Musiker eine kleine Überraschung vor der Türe, um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.

Digitale Ausschusssitzung

15. Mai 2020: Ausschusssitzung online Die Vereinsarbeit steht nicht still. So sieht eine Ausschusssitzung in Coronazeiten aus: Natürlich online!

 

MVA Klopapier-Challenge

8. Mai 2020: Auch wir nehmen an der Klopapier-Challenge teil und danken unseren Musikfreunden aus Wohmbrechts für die Nominierung. Genug Zeit um kreativ zu
sein haben wir ja momentan in unserer Musikpause.

Auch wir bleiben zu Hause

27. März 2020

Auch wir bleiben zu Hause und der Proberaum wird erstmal leer bleiben. Nachdem wir unser Konzert am 04. April leider absagen mussten, werden nun auch die Proben in den kommenden Wochen ausfallen. Wir finden die Entscheidung richtig, denn die Gesundheit aller geht vor!

Dennoch haben wir die Chance genutzt und beim Flashmob „Ode an die Freude“ am Sonntag, 22.03.2020 um 18 Uhr gemeinsam mit Musiker*innen aus ganz Deutschland teilgenommen. Eine neue Möglichkeit, um auch in dieser Zeit mehr oder weniger gemeinsam Musik zu machen.

Unser Dank gilt allen Helferinnen und Helfern, die in den verschiedensten Bereichen tätig sind.

 

Wir hoffen Ihr bleibt alle gesund und wir können euch bald wieder mit unserer Musik erfreuen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.